Biographisches

 

 

Joachim Tiedemann studierte Psychologie und Erziehungswissenschaften an den Universitäten Hamburg und Braunschweig sowie Kunst an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste in Hamburg.

Als Professor für Pädagogische Psychologie lehrte und forschte er über mehrere Jahrzehnte an der Leibniz Universität Hannover.